Marinekameradschaft Admiral Zenker

Was wollen wir ?

Die Stadt Osterode hat trotz ihrer Lage im Binnenland eine maritime Tradition. Diese zu bewahren ist Ziel und Aufgabe der Kameradschaft.
Dazu trägt ein korrektes Auftreten in der Öffentlichkeit bei, sowie Auftritte des Shantychores bei diversen Veranstaltungen. Verbindung zu anderen Vereinen und damit verbundene gemeinsame Veranstaltungen sollen verdeutlichen, daß die Marinekameradschaft Admiral Zenker e. V. die Verbindung zu anderen sucht.
Gesucht werden auch Menschen, die eine Verbindung zur Seefahrt haben. Besonders jüngere Leute, männlich oder weiblich, durch die der Fortbestand unserer Marinekameradschaft nach nunmehr über 85 Jahren gesichert ist.


Anzeige
Zu den Terminen Tampen anklicken



Ziele und Aufgaben der Marinekameradschaft Admiral Zenker e. V. Osterode am Harz

Mitglieder der Marinekameradschaft "Admiral Zenker" e. V. bekennen sich zu der im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland verankerten Staatsform.

DGzRS
Laboe
    1. Pflege der Marinetradition, der Kameradschaft, der Geselligkeit und des Gedankengutes der Seefahrt unter Ausschaltung jeder Parteipolitik und unabhängig von Konfessionen.
    2. Pflege und Förderung maritimen Liedgutes
    3. Zusammenarbeit mit der Bundesmarine, Handelsschifffahrt, Fischerei und Vereinen mit ähnlich gelagerten Interessen.
    4. Förderung des Interesses der Jugend für die Seefahrt.
    5. Unterstützung von Kameraden in Notfällen.
    6. Förderung der Arbeit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger.
    7. Förderung des Marineehrenmals in Laboe.
    8. Übernahme von Patenschaften von Einheiten der Marine, der Handelsschifffahrt und der Fischerei.

Unsere ehemaligen Patenboote
S-TIGER
P 6063 Schnellboot TIGER  Klasse 140  15. 10 1958 20. 12. 1974
S-Weihe
P 6157 Schnellboot WEIHE  Klasse 148   03. 04. 1975 16. 12. 2002
nach obenhoch